Terhills erstreckt sich über eine Fläche von ca. 356 ha zwischen Dilsen-Stokkem und Maasmechelen am Rande des einzigen belgischen Nationalparks. Durch ihre Vergangenheit als industrielles Bergbau- sowie Kiesabbaugebiet geprägt, kennzeichnet sich die Umgebung heute durch eine üppige Fauna und Flora, beeindruckende Gewässer und einzigartige Aussichten von den Bergehalden aus.
Hier beginnt Ihr Besuch bei Terhills, einer grünen Oase voller Vielfalt: von einzigartiger Natur hin zu erlebnisreichen Abenteuern!